Gabriele
Schinnerling








Home


Über mich


Konzerte


Projekte


Kontakt













Impressum

Gabriele Schinnerling
Helene-Lange-Str. 56
73260 Ostfildern
Tel. 0711/2621440

La Lune et la Cathédrale
Eine Hommage an Claude Debussy


Die "Cathédrale engloutie" steigt aus dem Meer und versinkt wieder darin, der Mond leuchtet im berühmten "Clair de lune" und anderen Klavierstücken. Doch nicht nur Naturphänomene inspirieren die Musiker...
Die Pianistin Gabriele Schinnerling entfaltet zum 150. Geburtstag des Komponisten ein breites Panorama der französischen Klaviermusik. Dabei ziehen inhaltliche und musikalische Themen ihre Spuren durch die Jahrhunderte, finden sich barocke Formen im Impressionismus und drängen religiöse Empfindungen ins Freie. Neben Debussy spielt sie Werke von Rameau, Franck, Satie und Messiaen.
Sibylle Berweck führt durch das Programm und gestaltet die oft unterdrückte Sprechrolle zum Werk von Erik Satie.


am 9. April 2012 um 19 Uhr
in der Wendelstein Klinik Gammertingen

am 28. Oktober 2012 um 17.00 Uhr
im Schlößchen Rodewisch

am 24. November 2012 um 19.30 Uhr
in der Aula des Schulzentrums Renningen

am 10. November 2013 um 16 Uhr
im Hans Rehn Stift, Stuttgart-Rohr

am 14. Dezember 2013
im Gemeindehaus Erwin-Bälz-Str. 62, Stuttgart-Degerloch

am 23. Februar 2013 um 11 Uhr
im Winnender Schloß

Programm

Claude Debussy (1862.1918)
Suite Bergamasque
Prélude:Moderato (Tempo rubato)
Clair de lune:Andante très expressif
Passepied:Allegretto ma non troppo


César Franck (1822-1890)
Prélude, Choral et Fugue

Olivier Messiaen (1908-1992)
Aus: Catalogue d'Oiseaux, Premier Livre
Le Loriot (Der Pirol)

Pause

Jean-Philippe Rameau (1683-1764)
Aus: Pièces de Clavecin
Le rappel des oiseaux (Die Vesammlung der Vögel)
Les tendres plaintes (Die sanften Klagen)
Les Niais de Sologne (Die Schlitzohren aus der Sologne)


Eric Satie (1866-1925)
Embryons Desséchés (1913)
d'Holothurie
d'Edriophthalma
d'Podophthalma

Claude Debussy
Préludes
Les sons et les parfums tournent dans l'air du soir (Die Klänge und Düfte drehen sich in der Abendluft)
Les Collines d'Anacapri (Die Hügel von Anacapri)
La terrasse des audiences du clair de lune (Die Terrasse der Mondscheinempfänge)
La cathédrale engloutie (Die versunkene Kathedrale)